Gründung eines Vereins zur Förderung des MTB Sports

Am 11.07.2013 um 19 Uhr war es soweit.
Nach wochenlanger Vorbereitungsphase wurde im Spinnerhof Sasbachwalden ein Verein zur Förderung des Geländeradsports, insbesondere im Raum Sasbachwalden, gegründet-Bikesport Sasbachwalden e.V.
37 Teilnehmer verfolgten mit großem Interesse den Ausführungen des Versammlungsleiters Alexander Trauthwein und dem Leiter der MTB Ag, der Robert Schuman Realschule Achern, Volker Hirsch.
Von den Teilnehmern wurde einstimmig eine Satzung verabschiedet und der Vorstand wie folgt gewählt:

Herr Volker Hirsch, 1. Vorsitzender
Herr Oliver Büttner, 2. Vorsitzender
Herr Wolfgang Lott, Kassenwart
Herr Alexander Trauthwein, Schriftführer

Der Vorstand wurde aufgefordert, die Eintragung des Vereins in das Vereinsregister und die Gemeinnützigkeit des Vereins zu beantragen.
Mit diesem Verein soll den aktiven Mountainbikern eine Plattform geschaffen werden um Ihren Sport ohne Konflikte mit anderen Waldnutzern betreiben zu können. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt den Bau und die Unterhaltung von zweckdienlichen Sportanlagen (Flow-Trails, Downhill Strecken, Bikepark) mit der Gemeinde Sasbachwalden zu realisieren.
Ein ganz wichtiger Vereinszweck soll die sportliche Förderung von Kindern- und Jugendlichen und die allgemeine Jugendarbeit sein.

Über die aktuellsten Ereignisse des Bikesport Sasbachwalden e.V. wird an dieser Stelle weiter informiert.
Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat oder sich vorab über den Verein informieren möchte, kann sich gerne an die MTB-Schule-Ortenau wenden.
Wir freuen uns über jeden Interessenten.

-->